Was ist Crypto Lending?

Zurzeit etablieren sich Kryptowährungen mehr und mehr zu einer eigenen Anlageklasse. Infolgedessen entwickeln sich auch im Bereich der Kryptowährungen zunehmend mehr Finanzprodukte. Eines davon ist das Crypto Lending. Im Grunde handelt es sich dabei um nichts anderes als um eine Krypto-Kreditvergabe.

Mittlerweile gibt es bereits diverse Crypto Lending-Anbieter auf dem Markt. Dabei handelt es sich um Finanzdienstleister im Kryptobereich. Dort finden die Nutzer vornehmlich zwei verschiedene Angebote.

Zum einen können die Nutzer gegen die Hinterlegung von Kryptowährungen einen Kredit erhalten. Zum anderen können Kryptowährungen auch auf einer Art Sparkonto hinterlegt werden und der Besitzer erhält dafür Zinsen.

Crypto Lending – Alternative zum Verkauf von Kryptowährungen

Wer Kryptowährungen besitzt, kann diese natürlich jederzeit verkaufen. Wird einmal zusätzliches Kapital benötigt, steht dieses durch einen Verkauf der Kryptowährung schnell zur Verfügung.

Das Crypto Lending bietet in erster Linie eine echte Alternative zum Verkauf. Statt die Kryptowährung zu verkaufen, verbleibt sie im Besitz des Eigentümers, wird aber beliehen, sodass der Besitzer dafür einen Kredit erhalten kann.

Wie das Crypto Lending funktioniert

Bei einer herkömmlichen Kreditaufnahme über die Bank muss der Kreditnehmer seine Kreditwürdigkeit nachweisen. Alternativ war bis vor noch gar nicht so langer Zeit allenfalls ein klassischer Wertpapierkredit möglich. Anders als beim Bankkredit wird eine Aktie als Collateral hinterlegt und der Eigner erhält dafür einen Kredit. Ähnlich funktioniert auch die Kreditaufnahme beim Crypto Lending.

Die Kryptowährung wird als Collateral hinterlegt und der Eigentümer erhält dafür einen Kredit, der zum Beispiel in Euro ausgezahlt wird. Das Crypto Lending bietet damit die Möglichkeit schnell an liquide Mittel zu kommen, ohne dafür die Kryptowährung zu verkaufen.

Für wen sich Crypto Lending lohnt

Natürlich ist es jederzeit möglich durch den Verkauf von Kryptowährungen schnell an liquide Mittel zu gelangen. Doch für manche Anleger bietet das Crypto Lending in diesem Fall einige Vorteile.

So müssen Langzeit-Investoren, die auf lange Sicht mit steigenden Krypto-Kursen rechnen, ihre Währung nicht verkaufen, wenn sie schnell einen Kredit haben wollen. Diese sogenannten „Hodler“ können auf diese Weise ihre Kryptowährungen behalten und weiterhin auf steigende Preise hoffen.

Ebenso können auch Firmen, die mit Kryptowährungen arbeiten, mithilfe des Crypto Lendings unproblematisch und schnell an Kredite kommen. Für Krypto-Firmen ist das Crypto Lending daher eine Möglichkeit, um sich ganz unabhängig vom herkömmlichen Bankensystem zu finanzieren.

Darüber hinaus bietet das Crypto Lending weitere Vorteile. So entfällt bei der Kreditvergabe eine aufwendige Bonitätsprüfung, denn die Kryptowährung dient ja als Sicherheit. Zudem ist die Kreditaufnahme von überall her in wenigen Sekunden möglich, da ein Kredit jederzeit digital aufgenommen werden kann und zeitraubende Beantragungs- und Kreditprüfungsprozesse entfallen.

Nicht zuletzt kann sich durch das Crypto Lending auch eine Steuerersparnis ergeben. Je nach Verkaufswert der Kryptowährung müssen auf die Kapitalerträge Steuern gezahlt werden. Wird die Kryptowährung jedoch beliehen, werden dadurch ein Verkauf und damit die Zahlung von Steuern umgangen.

Crypto Lending für Sparer

Neben einer schnellen und unkomplizierten Möglichkeit zur Kreditaufnahme ist das Crypto Lending auch für Langzeit-Investoren interessant. Die Kryptowährung kann auf einer Art Sparkonto langfristig deponiert werden und anders als bei der Lagerung in einem Wallet kann der Besitzer für seine Spareinlage Zinsen erhalten.

Die Crypto Lending-Börsen können grundsätzlich mit den bei ihnen angelegten Kryptowährungen arbeiten. So können sie Kredite vergeben, oder selbst mit den Kryptowährungen handeln und dadurch Gewinne erwirtschaften. Der Anbieter arbeitet also gleichermaßen mit dem Collateral von Kreditnehmern und mit dem Collateral von Sparern. Daher sind insbesondere für Sparer im Vergleich zu normalen Bankgeschäft die Zinsen relativ hoch.

Unsere TOP 5 Abo-Argumente!

  •  Wir sprechen direkt mit den Firmenlenkern
  •  Internationales großes Netzwerk zu Brokern, Firmenchefs
  •  Liefern Informationen bevor die breite Masse einsteigt
  •  Gewinne von 200% und mehr sind tatsächlich möglich
  •  Unser Team hat 20 Jahre Börsenerfahrung

NEWSLETTER ABONNIEREN

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

NEWSLETTER ABONNIEREN!

JETZT KOSTENFREI ANMELDEN